8. März 2017

UNBOXING: BRANDNOOZ BOX FEBRUAR {KÖLLN, LIPTON, LOACKER}

Hallo ihr Lieben!

Bevor ich euch von meinem Urlaub an der Algarve erzähle, kommt erst einmal eine Runde Foodporn in Form von der Brandnooz Box aus dem letzten Monat. Wer meine Brandnooz Einträge verfolgt, wird mittlerweile schon mitbekommen haben, dass das zwischen uns beiden eine richtige Hass-Liebe ist. Erstaunlicherweise habe ich trotz meiner Bedenken, bisher das Abo weiterlaufen lassen, da es immer mal wieder einen Ausreißer gab. Doch der jetzige Stand ist, dass ich mein Abo gekündigt habe.

Lange Rede, kurzer Sinn.

Hier der Inhalt der Februar Box:

# Dr. Oetker Fruchtfüllungen /je 1,99€
# Finn Crisp Snacks /2,09€
# Loacker choco&nuts /1,99€
# Jacquet Mini Brownies /1,89€
# Rama /0,89€
# Mutti Polpa Fine /1,29€
# Lipton Aromatische Tees /2,49€
# Kölln Müsli Knusper Apfel-Mohn /2,99€

Gesamtwert: 17,61€


Wie meine einleitenden Worte es bereits erahnen lassen, hat mich auch dieses Mal die Box nicht sonderlich vom Hocker gehauen. Manchmal frage ich mich sogar, ob die Menschen, die das Thema der Box vergeben gar auf einen anderen Planeten leben, als diese, die tatsächlich den Inhalt bestimmen. Ich wage mich zu erinnern, dass ich meiner bisherigen Brandnooz Laufbahn nur einmal ein roter Faden zu erkennen (*klick*) war und ansonsten es den Anschein machte, als sei es irgendwie zusammengestellt worden, nur um auf biegen und brechen auf den versprochenen Warenwert zu kommen (was auch nicht immer der Fall war!). 

Dementsprechend widme ich diesem Post ausschließlich den Dingen, die mir gefallen haben. Damit ist nicht gemeint, dass die Dinge die unerwähnt bleiben, ein absoluter Flop sind. Vielmehr möchte ich diesen Eintrag dazu nutzen, euch Produkte zu empfehlen, die mich auch überzeugt haben.

____

H I G H L I G H T S


Erstaunlicherweise haben es mir in dieser Box besonders die süßen Dinge es angetan. Angefangen mit dem Müsli von Kölln in der Sorte Apfel-Mohn, bishin zu den jeweils schokoladigen Variationen von Loacker und Jacquet.

Für die Müsliliebhaber unter euch, kann ich euch Apfel-Mohn ans Herz legen. Einige werden die dem Gedanken die Augen rollen, da schließlich bei der Kombination nicht das Rad neu erfunden wurde. Aber für mich war es tatsächlich eine erste Begegnung dieser Art. Schließlich gehöre ich sonst vielmehr zu der Schokoladenfraktion und kann mit (getrockneten) Früchten sonst nicht viel anfangen. Aber da ich auf etwas Süßes am Morgen nicht verzichten mag, ist es eine absolut willkommende Abwechslung!

Und wie ihr es bereits erahnen konntet, geht bei mir kein Weg um Schokolade. Die Marke Loacker habe ich bereits in einer der vergangenden Boxen kennen und lieben gelernt. Umso mehr war ich bezüglich der neuen Variante gespannt. Und wie ich es bereits bei Kölln schon erwähnte, kann an manchen Kombinationen das Rad nicht mehr neu erfunden werden, aber es passt. Die Mischung ist einfach so perfekt zwischen Nuss und Schokolade, sodass die Packung gar nicht lange gehalten hat.

Zuletzt eine Marke die ich bisher nicht kannte: Jacquet.

Manch einer von euch würde behaupten, dass selbstgemachte Brownies immer noch am besten schmecken. Dem würde ich nicht widersprechen. Doch diese kommen dem Selbstversuch schon ziemlich nahe, sind weniger zeitaufwändig und schmecken mindestens genauso gut. Klingt zunächst weit hergeholt und wollte ich selber nicht so ganz glauben. Aber da ich schon die ein oder anderen industriell gefertigten Brownies in meinem Haushalt hatte, kann ich sagen, dass ich von Jacquet ein kleiner Fan geworden bin.

Alle anderen Produkte sind bisher unangerührt (besonders die Finn Crisp, die ich schon in einer anderen Box verflucht habe!). Verwendung werde ich sicherlich noch dafür finden, aber wirklich nachgekauft werden meine persönlichen Highlights.

____



Wie sind eure Erfahrungen mit Boxen? Gibt es welche die ihr empfehlen könnt?

Kommentare:

Anja hat gesagt…

Ich hab schon sooo oft überlegt ob ich mir diese Box auch bestellen soll. Die Fruchtfüllung klingt interessant. Die Garlic Snacks habe ich auch daheim, allerdings noch nicht probiert... :)

everyone starling hat gesagt…

Sieht nach einer coolen Box aus :)
Sei ganz lieb gegrüßt.
Walli und Kathi von www.everyonestarling.com

Ti hat gesagt…

Das sieht alles total lecker aus, yummy :)

Kommentar veröffentlichen

Für alles, was nicht in einem Kommentar hinein passt: holykatta@web.de