30. Juni 2016

INSTAGRAM JUNI

Und hopps. Der Monat ist vorbei. Und hätte ich noch eine Tasche voll Zeit für den Juni - ich würde sie mir nehmen! Abgesehen davon, dass der Monat schon einen perfekten Anfang hatte (Meinen Geburtstag mit den Lieblingsmenschen im Heide Park, wuhu!), weiß ich, dass er genauso genial enden wird (Stockholm!).

Um euch auf den Geschmack zu bringen, beginnen wir mit meiner Lieblingskategorie:



#FOODPORN



Wirft man einen Blick auf mein INSTAGRAM Profil, könnte glatt der Eindruck erweckt werden, ich sei ein richtig guter Foodblogger. Und manchmal fühle ich mich tatsächlich so, als wäre ich dazu berufen, jegliches Essen was mir vor die Nase kommt, ins rechte Licht zu rücken.
Manchmal gelingt es mir, manchmal ist der Hunger dann eben doch größer und ich habe nicht den Hauch einer Chance, meine Gourmandshaften Ausprägungen als Gourmets zu verkleiden!


#WOHNEN

Wie ich es schon an einigen Stellen habe durchblicken lassen, stecke ich seit Tagen/Wochen - aber immerhin nicht Monaten (wobei es auf den Blickwinkel ankommt!) in einer Art Umzugsstress. Nicht alles läuft glatt und niemand ist bei solchen Aktionen permantent glücklich. Meistens läuft es anders, als man es sich vorgestellt hat. Ab und zu läuft es sogar gar nicht.
Aber wenn es läuft, dann halte ich dies auch gerne für die Ewigkeit fest. Schließlich sollten Erfolgserlebnisse mit der Welt geteilt werden. Gemeinsame Freude ist besser als einsame freude, sage ich da nur!


#PARIS
Wie ihr es in meinem Bericht "Tagesausflug Paris" bereits lesen konntet, habe ich zwischen all den Stress den ein Umzug nun einmal mit sich herbringt, mir die Zeit genommen, einen kleinen Abstecher nach Paris zu wagen.
Flixbus und auch andere Busunternehmen haben öfters Angebote für Tagesausflüge dieser Art. Ich kann es wirklich jedem weiterempfehlen, es einmal auszuprobieren. Wenn ihr die Wahl hättest für rund 20€ einmal Paris hin und zurück oder für den selben Betrag einen Pullover bei H&M zu kaufen, wie würdet ihr euch wohl da entscheiden?


Wie war euer Monat?

Kommentare:

S. hat gesagt…

Toller Post! Dein Beitrag zu Paris hatte mir super gut gefallen. :)
Liebe Grüße
S.
http://cappuccinocouture.blogspot.de/

T. hat gesagt…

Für 20€ nach Paris? Klingt schon verlockend, aber ist das nicht eine furchtbare Strapaze? So ganz ohne Übernachtung?

minnja hat gesagt…

Wunderschöne Insta-Eindrücke <3

Love Minnja - minnja.de

Sabine hat gesagt…

Für 20 EUR nach Paris ist ja genial, für solche Schnäppchen wohne ich aber leider viel zu weit weg... ich war noch nie in Paris, möchte aber unbedingt auch mal hin!

Ayat AL hat gesagt…

Wooow, für 20 euro würde ich ganz klar lieber nach Paris, obwohl ich schon öfters schon da war,würde ich mich trotzdem für Paris entscheiden.
Mit dem Umzugstress kenne ich nur zu gut hoffentlich wird es bald dann stressfreier.

InLove,
Ayat von www.Flashyurface.blogspot.de

Sarah-M. hat gesagt…

EIn toller RÜckblick! Wow! Für den preis nach Paris? Echt cool!
Liebe Grüße
Sarah

Kommentar veröffentlichen

Für alles, was nicht in einem Kommentar hinein passt: holykatta@web.de