15. Mai 2016

PRODUKTTEST: BIENENFRUCHT


Hallo ihr Lieben,

wie ich es schon öfters habe durchblicken lassen, bin ich stets offen für neue Dinge. Besonders wenn sie meine Geschmacksknospen anregen sollen. Oftmals wurde ich in der Hinsicht schon enttäuscht. Aber das Erlebnis, dass ich mit *Bienenfrucht* hatte, kann ich jedem nur weiterempfehlen.

Auch wenn die Verpackung vielleicht unscheinbar ist, ist das Versprechen riesen groß.

# Bienenschutz: 10% des Erlöses kommen dem Bienenschutz zugute
# Laktosefrei
# Handgemacht
# Natürlich & Veggie
# Ohne Chemiekram!
# Ohne Zuckerzusatz

Und das lässt wiederum den Inhalt schon in einem ganz anderen Licht erscheinen. Eine simple Mischung aus süß und herb, ergibt einen Snack der absolut zu jeder Zeit und jedem Wetter passt. Der Spaß ist nicht gerade billig. Mit 3,99€ pro Packung (90g) liegt dieses Vergnügen im oberen Preissegment. 


Außerdem gibt es Bienenfrucht bisher nur online zu kaufen. 
Praktisch finde ich es zudem, dass die Verpackung wiederverschließbar ist. Jedoch ist dies für mich von nicht allzu hoher Bedeutung gewesen, da ich jeweils eine Packung sofort genascht habe.

Tipp: Auch als Geschenk ein kleiner Hingucker!


Was haltet ihr von der Produktidee?

Kommentare:

Wir Testen hat gesagt…

Noch nie davon gehört, aber sehr interessant. Viele Grüße

liveitrosy hat gesagt…

Die sehen ja mal wirklich lecker aus ! ♥ Ich glaube, die muss ich unbedingt probieren ! Wie viele ,,Kügelchen'' sind den ca. in einer Verpackung enthalten ? Ja, der Preis ist nicht ganz günstig, aber versprechen tun die ,,Dinger' dafür sehr viel ! ♥

xoxo Laura ♥
https://liveitrosy.blogspot.co.at/

Monika Stöcker-Nutz hat gesagt…

Ist eine super Geschenkidee.

Freue mich auch auf Besuch.

Moni
http://bimbelhuber.blogspot.de/

sileas hat gesagt…

Finde die Idee gut, sieht alles sehr natürlich und gesund aus :)

Leaa hat gesagt…

Dieser Snack hört sich echt vielversprechend an!
Ich finde es toll, dass ein teil des Erlöses für die Bienen gespendet wird♥

Alles Liebe, Lea
von ►REMEMBER

Katta hat gesagt…

Hey Laura,

es sind circa +/- 15 Stück drin. Also super für eine Kaffeepause!

Allerliebste Grüße,
Katta

Bloody hat gesagt…

'Bienenfrucht' hört sich ja schon mal total süß an. Ich kannte das Produkt bisher noch nicht, hört sich aber durchaus gut an! :-)

Viele Grüße
Bloody

Prisca hat gesagt…

Mh, die sehen wirklich sehr lecker aus.
Dankeschön für deine Inspiration, ich denke ich werde mir demnächst mal diese kleinen Dinger backen, denn sie kommen Müsliriegeln sehr ähnlich.

Liebe Grüße Prisca

Kommentar veröffentlichen

Für alles, was nicht in einem Kommentar hinein passt: holykatta@web.de