10. April 2016

BRANDNOOZ MÄRZ

Hallo ihr Lieben,

die neue Brandnooz-Box ist da und der Inhalt kann sich wieder einmal (zum größten Teil) sehen lassen.
Hier erst einmal eine kleine Auflistung der einzelnen Produkte und die dazugehörigen Preise:

# Bitburger Fassbrause Waltmeister je 0,69€
# Sarotti Tafelschokolade je 1,09€
# Brandt Knusperherzen je 1,39€
# Zentis Leichte Früchte Erdbeere je 1,89€
# Hengstenberg Bachblüten Essig 2,49€
# Krüger Family Cappuccino Classic 3,29€
# Tropicai King Coconut Water Minty Melon 2,98€ pfandfrei
# DeBeukelaer Cereola 1,29€
# Secco 2Go by Sovinello 0,99€ pfandfrei 
+ Ramazzotti Aperitivo Rosato (Sondergröße)

Gesamtwert der Box: 16,10€
Preis für eine Box: 12,99€
Bloggerpreis: 6,99€






Ihr wollt selber eine Box? Dann klickt *hier* !


 G E T R Ä N K E


Leider konnte ich das Kokosnuss Wasser nicht probieren, da der Verschluss nicht richtig dicht gewesen ist und der gesamte Inhalt ausgelaufen ist. Generell wäre ich jedoch sehr interessiert gewesen, das Getränk von Tropicai einmal zu probieren. Schade!
Die Fassbrause von Bitburger hat mich sehr überrascht. Zuvor habe ich zwar eine Menge davon gehört, aber nie wirklich Interesse dafür gehabt. Zwar mag ich die Geschmacksrichtung nicht besonders, aber gut gekühlt ist das ein super Sommergetränk.

Und wer lieber an heißen Sommerabenden etwas spritziges mit einen Schuss Alkohol probieren will ist mit Secco auf jedenfall richtig. Zusammen mit dem Ramazzotti und ein paar Eiswürfeln, war es für mich eins der Highlights dieser Box. Sehr erfrischen und super lecker!




S Ü S S K R A M 


Große Enttäuschung war leider die Schokolade von Sarotti. Ich hatte mir von dieser Marke (da ich sie zuvor noch nie probiert hatte!) versprochen, dass sie einen besonderen Geschmack hätte oder für etwas stehen würde. Beispielsweise ist dies bei Lindt der Fall. Wer dort schon einmal die Schokolade probiert hat, wird gemerkt haben, dass sie sich von der herkömmlichen Schokolade hervorhebt. Und selbst bei Milka merkt man normalerweise einen Unterschied. 
Dafür waren jedoch die Schokoherzen von Brandt besonders lecker. Nicht zu trocken und super schokoladig. Die Geschmacksrichtung hat genau meinen Nerv getroffen. Dementsprechend waren sie ziemlich schnell auch weggefuttert!
DeBeukler Kekse sind dafür eine kleine Überraschung gewesen. Schließlich hat man bei Haferflocken stets den Gedanken, dass dies trocken und staubig sei. Aber bei diesen Keksen ist das nicht der Fall. Super lecker und eine klasse Alternative, wenn es mal nicht Schokolade sein soll!



 S O N S T I G E S 


Besonders gerne trinke ich von Krüger sämtliche Chai Richtungen. Und obwohl ich nicht so der große Cappuccino Fan bin, bin ich gespannt darauf es testen zu können. Ich denke, dass es mich nicht enttäuschen wird. Einfach weil ich bisher nur gute Erfahrungen mit der Marke gemacht habe. Und wer weiß? Vielleicht werde ich noch zum Cappuccino Trinker!
Das Gegenteil ist bei Zentis der Fall. Bisher hatte ich noch nie das Wow-Erlebnis mit dieser Marke und da ich auch nicht der allzu große Marmeladen Esser bin, schien es für den ersten Moment nicht mein Produkt zu sein. Aber da ich nun einmal gerne probiere und mir dann eine Meinung bilde, ist dies das zweite Produkt, welches ein mega Highlight für mich ist! Super lecker und ohne Fruchtstückchen bzw. ganz wenige.

Mit dem Essig von Hengstenberg konnte ich leider überhaupt nichts anfangen. Dafür habe ich es einfach weiterverschenkt und konnte dementsprechend jemand anderes eine kleine Freude machen!

Generell bin ich super zufrieden mit der Box. Auch wenn der Inhalt nicht super abwechslungsreich ist, gab es für mich doch ein paar Highlights. Ich würde mir für die Zukunft vielleicht weniger Süßigkeiten wünschen und stattdessen auch mal zu (gesünderen) Alternativen wechseln. Ansonsten eine klasse Box für den März!

Was haltet ihr von dem Inhalt der Brandnooz Box?

Kommentare:

B Ramida hat gesagt…

nice!

www.bstylevoyage.blogspot.com

liveitrosy hat gesagt…

Diese Box hätte mir persönlich nicht soo sehr zugesagt, aber ich finde solche Inhalte trotzdem interessant :) ♥

Alles Liebe

Laura ♥
http://liveitrosy.blogspot.co.at/

Beauty Unearthly hat gesagt…

Lovely post dear!

Miss Annie hat gesagt…

Ui, tolle Box, besonders die Fassbrause sieht spannend und lecker aus.

Liebe Grüße
Anika von MISS ANNIE

Seraphinas Phantasie hat gesagt…

Da waren doch einige Schmeckerchen dabei ! Super.
Viele Grüße, Synnöve

Christina Key hat gesagt…

Haferkekse sind soooo lecker! :)

XX,
Photography & Fashion Blog

CHRISTINA KEY
www.CHRISTINAKEY.com

Pierre E. hat gesagt…

Die Getränke und die Süßigkeiten sehen besonders lecker aus. :)

Liebe Grüße Pierre

Bea S. hat gesagt…

Das Kokoswasser sieht richtig interessant aus, schade dass du es nicht testen konntest!

Liebste Grüße
Bea von Pink Room

notizenbuch hat gesagt…

Schön dass du uns die Inhalte zeigst, die Marmelade wäre mein Favorit gewesen :D
Liebe Grüße, Lea, http://notizenbuch.blogspot.com

Lootie Loo hat gesagt…

Ich finde den Inhalt super :)
Vor allem die Herzen sind mega lecker!

LootieLoos plastic world

Elisabeth-Amalie hat gesagt…

Ich liebe Haferkekse, die sind immer soooo lecker. Der Cappuccino wäre mir wahrscheinlich zu süß. :)

Liebst Elisabeth-Amalie von Im Blick zurück entstehen die Dinge

Melyanisme hat gesagt…

Schaut echt gut aus!
Mich interessieren am meisten die Getränke. Wirklich ärgerlich mit dem Kokosnuss Wasser. Allerdings finde ich die Sorten Fassbrause auch super als Sommergetränk!
Alles Liebe, Maya von Melyanisme

Ani hat gesagt…

Ich fand diese Brandt Herzen auch total klasse!
Und den Essig hab ich auch verschenkt ;)
LG Anett.

Wir Testen hat gesagt…

Ich fand die Box soweit auch ganz gut. Und auch wir haben unseren Essig verschenkt :)
Viele Grüße

Kommentar veröffentlichen

Für alles, was nicht in einem Kommentar hinein passt: holykatta@web.de