25. März 2016

BEAUTY HELFER FÜR DEN ALLTAG


Hallo ihr Lieben,

hier einige Produkte, ohne die ich nicht leben kann. Dabei spielt die Marke keine bedeutsame Rolle. Ich möchte euch lediglich die ein oder andere Inspiration da lassen.

*Kosmetiktasche: Ich gehöre nicht zu den Mädels, die super viele Kosmetikartikel haben. Dementsprechend ist es bei mir unnötig, alles ordentlich und sauber in Regalen und Schubladen sortiert zu haben. Natürlich habe ich mehr als ich brauche und genau dafür empfehle ich euch eine solche Kosmetiktasche, in denen eure Produkte unterschlupf finden. Ich selber habe eine große und eine kleine Tasche und komme damit besten zurecht. Einfach, weil sich alles leichter transportieren lässt und man immer genau weiß, wo man zu suchen hat. (hier auf dem Bild ist die Tasche von Primark)

*False Lashes: Benutze ich eigentlich sehr selten. Auch wenn es bei vielen zum Trend geworden ist, diese auch im Alltag zu tragen, sollen sie bei mir immer noch etwas Besonderes sein. Vor allem wenn ich ausgehe oder der Anlass es einfach hergibt, würde ich solche Wimpern jeden empfehlen, anstatt mega aufwändiges Make-Up. (Hier auf dem Bild sind sie von essence)

*Parfüm: Ich brauche nicht viele Düfte. Aber wenn ich einen Lieblingsduft habe, geht es nicht ohne. Am liebsten mag ich natürliche Düfte, wie Rose oder Vanille. Sind sind meistens leicht und angenehm zu tragen. Eine gute Alternative zum Bodyspray, wenn auch teurer, aber dafür auch länger anhaltender. Nur so als kleiner Tipp! (Hier auf dem Bild ist der Duft von The Body Shop)

*Cremes: Wenn eines eine Frau nicht genug haben kann, dann Cremes. Morgens benutze ich eine leichte, schnell einziehende Creme ohne viel Zusatzstoffe. Dies sind für mich die wichtigsten Kriterien. Und zum Abend gibt es dann die volle Ladung an Fechtigkeit. (Tagescreme: Weleda / Nachtcreme: Bebe)
Zu den Cremes gehört natürlich auch die Handreme. Die brauchen wir Ladies doch immer. Je kleiner die Verpackung destp praktischer. Und momentan experimentiere ich mit Probiergrößen herum, um dort auch endlich meine Lieblingshandcreme zu finden. (Derzeit von The Body Shop)

*Nagellack: Mindestens genauso wichtig wie Cremes, sind Nagellacke für. Schlichtweg aus dem Grund, damit ich je nach Outfit und Laune meine Nägel dementsprechend anpassen kann. Natürlich ist meine Sammlung auch schon ziemlich groß...aber das ist wieder ein anderes Thema.
Auch bei den Farben für die Nägel mag ich besonders die Probiergrößen. Ich möchte da auch eine passende Farbe für jeden Anlass finden und suche noch ein bisschen nach MEINER Farbe. (Hier auf dem Bild ist der Nagellack von Primark)

*Reinigungstücher: Nicht nur zum Abschminken, sondern auch zur abentlichen Routine können solche Tücher gute Helfer sein. Doch dort ist es schwierig die passenden zu finden. Trotzdem würde ich jeden von euch solche Tücher empfehlen, da sie die Haut reinigen und gleichzeitig pflegen. (Hier auf dem Bild von Rossmann)

*Rasierer: Ein haariges Thema. Aber es gehört dazu. Seit Jahren benutze ich ausschließlich Einweg Rasierer. Einfach aus dem Grund, da das Preis-Leistungsverhältnis dort am Besten ist. Einweg bedeutet übrigens nicht, dass sie ausschließlich nur für die einmalige Verwendung gedacht sind. Pro Woche reicht ein Rasierer und sie sind perfekt für meine Haut und das Ergebnis ist mehr als zufriedenstellend. (Hier auf dem Bild von DM)


Welches sind eure Beauty-Helfer für den Alltag?

Kommentare:

Sonja Louise hat gesagt…

Schöne Inspirationen!
Und bei den Düften geht es mir genauso. Ich probiere da nicht wahnsinnig viel aus, aber mein Lieblingsduft muss immer dabei sein:)

Liebe Grüße
http://searchingforkitsch.blogspot.de/

Beauty Unearthly hat gesagt…

Lovely pics dear! Have a great weekend! xx

Täbby hat gesagt…

Also an Beauty-Kram habe ich kaum etwas im Gebrauch. Eine Handcreme habe ich für Notfälle, die es im Moment häufiger gibt, immer im Rucksack.
Ansonsten ist das Deo noch Pflicht, aber Parfüm und jegliche dekorative Kosmetik benutze ich gar nicht. Und gegen die blöden Haare gibt es dann den Epilierer, weil ich zu faul bin, so regelmäßig etwas in der richtig zu tun.
Liebe Grüße

Fashionfirework hat gesagt…

Hey :) Cooler Post. Ich glaube ich werde mir das Parfum auch mal kaufen. Hört sich gut an und ich wollte eh mal was neues ausprobieren..

Liebe Grüße und frohe Ostern
Milena | http://fashionfirework.blogspot.de/

Jimena hat gesagt…

Sehr schöner Post, von Cremes kann ich tatsächlich nicht genug haben :D

Liebe Grüße
Jimena von littlethingcalledlove.de

WMBG hat gesagt…

Die Creme und die Abschminktücker kaufe ich auch immer und bin damit mega zufrieden :) Ansonsten kann ich nicht ohne meine TangleTeezer und InvisiBobbles...ach und ohne meinen TecniArt Schaumfertiger von Loreal komme ich auch nicht zurecht:D

XXX,



Wiebke von WMBG



Instagram||Facebook

Mein Tagebuch und ich hat gesagt…

Was für ein klasse Beitrag, gefällt mir richtig gut. Ich finde es schön, wie viel Mühe du dir immer gibst, macht richtig Spaß zu lesen. <3

Liebe Grüße
Natalie www.meintagebuchundich.de

THEDASHINGRIDER hat gesagt…

Toller Post! Ich finde Einwegrasierer auch super. Nehme die Teile immer für meine Reisen und finde die Quali echt super :)
Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

Sarah Phoenix hat gesagt…

Toller Eintrag! c:

Liebst, Sarah ♥
horriblenvmbr.blogspot.com

BLOND GIRL hat gesagt…

Ich mag solche Beiträge total gerne und es sind wirklich gute Produkte dabei. Du hast gleich mal eine Leserin mehr, ich bin gespannt auf deinen nächsten Beitrag.

Liebste Grüße aus Hamburg und schöne Ostern
Jenny von http://betrendylbeyourself.blogspot.de/

Romy Matthias hat gesagt…

Bei Creme´s wechsle ich häufiger hin und her, da es immer wieder neue Produkte gibt. LG Romy

Babsi´s Beauty-Gossip hat gesagt…

Tolle Sachen, überhaupt die Weledacreme und das Body Shop Parfum :)
Glg babsi
www.beautygossip.at

Anna Lea hat gesagt…

Wirklich tolle Produkte!
Ich mag ja besonders gerne die Cremes von Bebe More, da sie die Haut einfach super pflegen und gut mit allem Nötigen versorgen. :)
Alles Liebe, Anna Lea <3
http://growingcircles.blogspot.de

beautynature_ flowery hat gesagt…

Toller Post, mein Beautyhelfer Nr. 1 ist der Puder in meiner Handtasche ^^

Liebe Grüsse

flowery


P.S. ich bin umgezogen: www.beautynature.ch

Creative Drizzle hat gesagt…

Tolle Tipps :)
Wie sind denn die false lashes? Ich wollte mir auch schon mal welche zulegen hab aber keine Ahnung welche gut sind (falls es da überhaupt große Unterschiede gibt)

LG, Stephanie

Lisa Lareyna hat gesagt…

Toller Post! Obwohl ich immer etwas die Nase rümpfe, wenn ich Produkte von Marken sehe, die Tierversuche unterstützen. *hust*Bebe*hust*

Alles Liebe,
Lisa von hashtagbeyourself.blogspot.ch

Kommentar veröffentlichen

Für alles, was nicht in einem Kommentar hinein passt: holykatta@web.de