12. Februar 2016

FOODTREND: GREEN SMOOTHIE

DIE ZUTATEN: 3 Kiwis, 1 Banane, 1 Tasse Milch, 1 EL Leinsamen (sind übrigens genauso wirkungsvoll wie Chiasamen, nur günstiger!), 2 EL Honig



Wie bei jedem Smothie gehört natürlich alles in den Mixer. Und fertig.


Mit diesem Post wollte ich euch einfach ein Gegenstück zum vorherigen Eintrag bieten. Denn das Letzte was ich kritisieren wollte, ist gesunde Ernährung. Vielmehr liegt mein Fokus darauf, wieviel Geld uns aus den Taschen, aufgrund von Trends und Verpackungen, gezogen wird.

Beispielsweise mag ich es hin und wieder gerne, nur so als kleinen Vitaminkick, sämtliche Obstvorräte zu plündern und zu einer Masse zu verarbeiten. Dies hat nicht nur hinsichtlich der Ernährung viele Vorteile.
Sondern schont, verhältnisgemäß zu den Trendlebensmitteln, den Geldbeutel.

Umgerechnet habe ich für zwei große Gläser Smoothie rund 1€ bezahlt!


Kommentare:

Selin G hat gesagt…

das hört sich verdammt gesund an! Leider habe ich keinen Mixer, sonst würde ich den Smoothie gern mal ausprobieren. Ich finde solche Smoothies eignen sich super als Mahlzeitersatz :)

xx www.selinsfashiondiary.blogspot.de

Nena Nguyen hat gesagt…

Ich liebe Green Smoothies! :)

Lg,
Nena
http://nenangyn.blogspot.co.at

Lourdes Suito hat gesagt…

sieht sehr lecker aus!

lu | Giveaway at Coco & Louis

Jimena hat gesagt…

Oh ich liebe Smoothies, vielen Dank für das tolle Rezept!

Liebe Grüße
Jimena von littlethingcalledlove.de

Krissi Sophie hat gesagt…

Ich liebe Obstsmoothies, aber grüne kann ich gar nicht ab haha, davon wird mir immer total schlecht. Dieser hier wäre nichts für mich, da ich keine Kiwis mag und Leinsamen auch nicht gerade meine Favoriten sind. Ich mag am liebsten richtig fruchtige Smoothies. :)

Ganz liebe Grüße,
Krissisophie von the marquise diamond
http://themarquisediamond.de/

Akari hat gesagt…

Das klingt nicht nur verdammt gesund sondern auch verdammt lecker! Kommt auf die "zu probieren"-Liste *_*

Nissi Mendes hat gesagt…

So cool, die Leinsamen aus dem DM habe ich auch immer Zuhause und dürfen nicht fehlen!!
Sieht lecker und sehr gesund aus was du gemacht hast.
Bist du eine Profi-Köchin?

www.nissimendes.ch

alice hat gesagt…

hört sich super lecker an und regt zum ausprobieren an :-)

liebste Grüße

alice von frmlss.blogspot.com

Corvina hat gesagt…

Sieht unglaublich lecker aus!
Rezept wird ausprobiert :D
LG

Jana Krauß hat gesagt…

Tolles Rezept! Muss ich unbedingt ausprobieren:)
Alles Liebe
Jana von
http://outofthe-ordinary.blogspot.de/

Kommentar veröffentlichen

Für alles, was nicht in einem Kommentar hinein passt: holykatta@web.de