14. März 2013

WHERE EVERYTHING WAS EVERYTHING BUT EVERYTHING IS OVER


Loslassen ist wie fallen und danach alleine aufstehen. Die Knie sind aufgeschürft, zwischen den Fingern befinden sich Kieselsteine und deine Füße sind noch taub. Der Schreck sitzt dir immer noch in den Knochen, doch die aufsteigende Euphorie, dass du es überlebt hast, setzt die Zweifel außer Kraft.

Loslassen ist nicht nur ein Schritt, es ist eine Strecke auf der du den aufrechten Gang erst einmal neu erlernen musst. 
 
Es gibt keine Abzweigungen, nur ein auf und ab voller Emotionen, die dich erneut schwanken lassen, wie ein trunkener Pirat auf hoher See. Es kreuzen Menschen deinen Weg, schaffen es, ihn eine Zeit gemeinsam mit dir zu gehen. Manchmal auch bis zum bitteren Ende.

Doch diese Menschen können die Frage nach dem Ende des Weges nicht beantworten. Denn nur du weißt, wann es vorbei ist. Zwar nicht offensichtlich, aber irgendwann schleicht sich das vollkommene Gefühl ein, zwischen Leere und Gelassenheit. So ist loslassen.

Kommentare:

Rita hat gesagt…

I have the light reflecting concealer and i love it! xx

diefahrradfrau hat gesagt…

Wow, gut geschrieben!
LG
Christiane

lullaby hat gesagt…

Diese Worte sind so wahr....Hast genau mein Gefühl eingefangen. Nice :)

bilderblog hat gesagt…

Toller BLOG!!!♥

Rotschopf hat gesagt…

schöne bilder und sehr nachdenklicher text. toll geschrieben und so wahr.
liebe grüße
www.rot-schopf.com

Di Ana | Passion for Beautyful hat gesagt…

als die balea pflegelippenstifte raus kamen, habe ich mir die ersten 3 auch gekauft. bis ich keine wirkung erkannte. lg Di Ana

Mareike hat gesagt…

Gelber Nagellack und Schoki :)
Hast du das Buch schon gelesen?
klickmy.blogspot.com

Katta hat gesagt…

Hallo Mareike,

das Buch habe ich bereits durch! ;>

Liebe Grüße,
Katta.

Sandy hat gesagt…

schöne Bilder und toller text!

Sandy http://unaddicted-heart.blogspot.de/

Dressed with soul hat gesagt…

Oh, dann geht es Dir offenbar gerade wie einem ganz wichtigen Menschen in meinem Leben; keine einfache Zeit, aber im Rückblick oft eine Zeit, in der man enorme Entwicklungsschritte für sich selber erreicht hat.

Wünsche Dir von Herzen viel Kraft!

Alles Liebe von Rena
http://dressedwithsoul.blogspot.de/

beautysunshine hat gesagt…

schöne bilder. ist die mascara von catrice gut?

beautysunshine hat gesagt…

schöne bilder. ist die mascara von catrice gut?

Lara-Elain hat gesagt…

Es gibt einen Zucker Schnute Lippenpflegestift?? Den MUSS ich haben! Ich liebe den Zucker Schnutenduft und will den auch für die Lippe. ;)

Katta hat gesagt…

Hallöchen,

um ehrlich zu sein ist dieser nicht empfehlenswert. Ich hatte schon bessere, sogar von Catrice und deswegen würde bei dem Kauf von dem Mascara abraten!

Liebe Grüße,
Katta.

Mona hat gesagt…

Der P2 Nagellack gefällt mir richtig gut :)
xx Mona
http://wearebulletproofhearts.blogspot.de/

Ninon Sardou hat gesagt…

Wow, ein sehr emotionsgeladener und trotzdem abgeklärter Text, finde ich. Als ich bei der Stelle war: "Loslassen ist nicht nur ein Schritt, es ist eine Strecke auf der du den aufrechten Gang erst einmal neu erlernen musst." dachte ich, da kann ich nur zustimmen. Bei solchen Schwierigkeiten bekomme ich immer zu hören: "An sowas wächst man."
Früher hat mich dieser Kommentar dann immer aufgeregt (denn das hilft im betreffenden Moment herzlich wenig), doch inzwischen hab ich begriffen, dass das stimmt. Man muss zwar jedes Mal auf's neue auf die Beine kommen und während des Prozesses, sich an die Änderung zu gewöhnen, fühlt man sich tatsächlich wie der erste Mensch, aber es geht doch einfacher mit der Zeit. Bei machen Dingen zumindest.

Liebe Grüße
Ninon

* Villa Lieblich * hat gesagt…

I am waiting forward to the spring
your blog is wonderful
♥ Doris

tonia hat gesagt…

Total schön geschriebener Text.
Gefällt mir wahnsinnig gut.

lg
tonia

Fee L. hat gesagt…

love <3

www.theworldoffee.net

Talena hat gesagt…

toller text - ich liebe deine art zu schreiben ♥

liebe grüße
Talena von life is awesome.

Tiffi Fauchi hat gesagt…

wirklich schön zusammengefasst!Ich kann sehr gut nachempfinden was du meinst. Erkenntnis bereichert, da kann man richtig stolz auf sich sein!
Lg, Leonie

Julia hat gesagt…

Schöner Nagellack!
Liebe Grüße, Julia
http://alphabeatbaby.blogspot.de/

Diego Dilani hat gesagt…

Sehr schöner blog. gefällt mir richtig gut! Daumen hoch! Ich werde jetzt mal noch ein bisschen durch deine posts blättern. :)

grüße,
Diego :)

Chaim hat gesagt…

Hi Katta,

das Buch von Kurt Molzer will ich mir schon eine Ewigkeit kaufen, allerdings habe ich noch sehr viele andere Bücher hier liegen, die ich zu erst lesen möche, bevor ich wieder neue kaufe ^^ Du musst mir aber unbedingt erzählen wie es dir gefallen hat, wenn du es gelesen hast, gerne auch per Mail, falls ein Buchreview nicht in deinen Blog passt :)

liebe grüße
chaim
ps: schreib grad an deiner email-antwort ^^

yase hat gesagt…

Mein Erleben in Worten..... Gerade jeute tun die Steine unter den nackten Füssen brutal weh...

Herzlichst
yase

FeelTheBeautyWithMe hat gesagt…

Der Labello ist so toll und riecht unheimlich gut *_* :)
Einen sehr schönen Text, den du da geschrieben hast:)
LG :)

manumanie hat gesagt…

Ein sehr schöner Text! Der regt mich zum nachdenken an. Ich kann sehr gut nachempfinden, was du damit meinst!

Übrigens hast du einen hübschen Blog. Freu mich darauf, bei dir öfters vorbeizuschauen.

Herzliche Grüsse
Manuela

San Pi hat gesagt…

Ich muss mir die Catrice Fake it Mascara auch mal kaufen... und dein Beitrag hat mich dazu noch mal angestubbst =)

Eigentlich wollte ich mich nur für den Besuch auf meiner Site bedanken,... Doch jetzt bleibe ich gleich als Leserin deines Blogs da =)

Ich würde mich sehr freuen, auch dich bei mir willkommen zu heißen!

Und vielleicht interessiert dich ja auch mein Gewinnspiel =)

http://makeup-taeschchen.blogspot.de/2013/02/fruhjahrs-giveaway.html

Herzlich Sanny (sanny_vip@gmx.de)

giselaisback hat gesagt…

Den Concealer von Catrice besitze ich auch,
aber bin irgendwie nicht so überzeugt von dem :D

www.giselaisback.blogspot.com

Hanna hat gesagt…

Hallo! Bin gerade auf deinen Blog gestoßen! Die Bilder gefallen mir sehr gut, und dein text ist auch wunderschön!
Den Nagellack von p2 hab ich übrigens auch! ;)
Ganz liebe Grüße,
Hanna

carmen Macht hat gesagt…

was machst du eigentlich mit dienen ganzen gelesenen Büchern??

LG Carmi

Kommentar veröffentlichen

Für alles, was nicht in einen Kommentar hineinpasst: holykatta@web.de