6. März 2011

KOBOLDS-LIEBLINGS-SCHOKOKEKSE







Eigentlich wollte ich ein bisschen spontan sein. Doch das ist nie ein gutes Zeichen. Obwohl man glauben könnte, es wäre sinnvoll zu backen. Während ich den Teig anrührte, stellte ich fest, dass mir Backpulver fehlte. Und was macht man dann?

Improvisieren! Nach meinem Ermessen sind sie gut geworden, auch wenn sie wie kleine Kackhäufchen aussehen. Ich denke, man kann dies ganz gut ignorieren.

Komischerweise ist das Rezept mehr als zehn Jahre alt. Dementsprechend stecken viele Erinnerungen meiner Kindheit in dieser Karte. Das Einzige, an was ich mich besonders gut erinnern kann ist, dass sie damals wie heute schrecklich aussahen, jedoch gut schmeckten. Immerhin.






R E Z E P T:

100g weiche Butter
250g Zucker
1/2 Teelöffel Salz
2 Eier
250g Mehl
1 Teelöffel Backpulver
1 Esslöffel Wasser
2 Teelöffel Schokoplättchen
etwas Butter zum Ausfetten

1.) Butter, Zucker, Salz und Eier in eine hohe Rührschüssel geben und mit dem Mixer schaumig rühren.

2.) Mehl sieben und mit dem Backpulver langsam in der Backschüssel verrühren. Tropfenweise das Wasser dazugeben und die Schokoblättchen einrühren.

3.) Backofen auf 170° vorheizen und ein Backblech gut einfetten.

4.) Kleine Teighäufchen mit einem Löffel abstechen und auf das Backblech setzen.
ACHTUNG: Die Kekse gehen beim Backen etwas auf - deshalb etwas Abstand zwischen den Häufchen lassen.

5.) Etwa 10 Minuten auf der mittleren Schiene des Backofens backen. Auskühlen lassen und dann vorsichtig vom Blech nehmen.

Kommentare:

Nele hat gesagt…

ich liebe es spontan zu sein! :D
und ich finde die Plätzchen schauen lecker aus :) lg <3

Nastasja. hat gesagt…

Wow, die sehen toll aus. Schreibe mir das Rezept direkt in mein Büchlein ab!
Liebe Grüße :)

Hannah, hat gesagt…

Saluuuuuuuuuuuuuuuut.
Herzlichen Dank fuer dein Kompliment,
habe mich sehr gefreut. Ich hoffe dir geht es gut und du genießt deine Kekse! (:
Ich mag dein Blog und die Idee mit den "Fans" ich klasse! Vielleicht guck ich mir die ab. c:
Lass es dir gut ergehen in den naechsten Tage,
bis dann, vllt schreibt man sich nochmal!
Grueße;
Hannah. (:

Kim Barbie hat gesagt…

Haha ich kanns mal probieren, aber ich mach das immer morgens schnell wenn ich keine Zeit hab oder so und ich seh ja net wirklich was ich mache :D
xx

Kim Barbie hat gesagt…

ich werds aufjedenfall probieren nur obs was wird kann ich net versprechen ;)
xx

laissez faire hat gesagt…

lieb von dir :) aber das bin nicht ich das ist eine freundin :) die bilder sind nur von mir ;)

YuliaShhabel hat gesagt…

tasty))

Ina hat gesagt…

wow die sehenlecer aus!!!

am liebsten mag ich die cookies mit nüssendrin ^^
aber bei den cookies gibt es ja unendlich viele variationen ^^

L.E.N.A. hat gesagt…

vielen dank für die lieben worte :)
die kekse sehn super aus!
mjam mjam mjam

Kommentar veröffentlichen

Für alles, was nicht in einen Kommentar hineinpasst: holykatta@web.de