26. August 2010

es regnet, es regnet, die erde wird nass.

Image and video hosting by TinyPic
(mein Baaaaaaaby ♥ wenn das keine Liebe ist, dann weiß ich auch nicht!)

Tchibo wird für mich auch immer interessanter. Nicht nur, weil ich leidenschaftlicher Kaffeetrinker bin, sondern auch, weil ich deren sonstige Produkte im Sortiment immer mehr zu schätzen weiß. Manchmal stehe ich vor einem ihrer Regale und bin kurz davor ein Produkt zu kaufen, was mir unheimlich gefällt. Doch ich glaube nicht an deren Preisleistungsverhältnis.
Damit will ich nicht sagen, das sie schlechte Ware anbieten. Keineswegs.
Aber stellenweise überraschen mich Preise, die meiner Meinung nach total aus der Luft gegriffen worden und wo ich weiß, das ich sie an anderer Stelle auf jedenfall günstiger bekommen werde.
Zum Glück kommt es nicht allzu häufig vor.
Im Großen und Ganzen bin ich sogar zufrieden mit Tchibo.
Das Aktuelle Sortiment spricht mich total an. Vorallem geht es momentan um Pflege, Wellness und Energie sparen. Hauptsächlich interessieren mich die ersten beiden Punkte. Für das Zweite bin ich nämlich noch nicht zuständig.
Die Gesichtsmasken fand ich total überteuert. Aber die Kieselerdetabletten haben definitiv mein interesse geweckt. Und schon wieder war ich kurz davor, sie zu kaufen. 4,99€ für 300 Stück.
Erst dachte ich, es sei euch zu viel verlangt. Doch ich war noch in einem anderen Laden und da habe ich Kieselerde ohne Biotin entdeckt. 160 Stück für rund acht Euro. DAS war mir zu viel.
Jetzt überlege ich, ob ich mir sie nicht doch holen soll. Immerhin habe ich mal eine wohlfühlphase für meine Haut und Haare dringend nötig.
Und da ich sowieso auf der Suche nach einer schönen Handtasche bin (und im Kleiderkreisel nichts gutes gefunden habe), bin ich dann im hauseigenen Sale über was schönes gestolpert. Normalerweise bin ich nicht so ein Freund von Tchibo Sale, weil es total durchschaubar ist, das die Produkte, wenn sie rauskommen schon für den Sale in betracht gezoegen wegen. Also wenn man jetzt was sieht ist es DEFINITIV vier Wochen später im Sale, wisst ihr was ich meine?
Aber die gefiel mir wirklich sehr. Da machte sich schnell bei mir ein sommerliches Feelig breit.
Ansonsten muss ich sagen, das ich beim kaufen wieder total penibel zur Sache gehe. Seitdem ich ein Auto habe gehe ich mit meinem Geld seeeeeehr sparsam um. Ich muss mir jeden Kauf zwei Mal durch den Kopf gehen lassen. Wirklich.

Einen wunderschönen verregneten Donnerstag wünsche ich euch.
Noch vier Tage bis die Schule wieder anfängt und ich mache mir vor Aufregung beinahe in die Hose. Die Zeit geht zu schnell um und ich weiß noch nicht einmal was ich anziehen soll.
Liebe Grüße,
Katta.

Kommentare:

fashion nightmare hat gesagt…

deine schuhe sind toll !

Tanja hat gesagt…

hehe, mädchen + erstes eigenes auto = <3
:D also mir gehts auch so - ich liebe meine lillie wirklich sehr (:

Olivia. hat gesagt…

richtig guuut :)!
pass bloß auf dich auf !

Lenchen hat gesagt…

Aaah, ein Twingooo :) Und dann auch noch in rot :) Ich beneide dich!!! :D

Kommentar veröffentlichen

Für alles, was nicht in einem Kommentar hinein passt: holykatta@web.de